17Ziele

17 Ziele für Optimisten

RENNnord

Schicken Sie Ihren Verein ins Rennen zu 17 Zielen!

Mit der Kampagne „17 Ziele für Optimisten“ lädt RENN.nord, das Netzwerk für Nachhaltigkeit im Norden, Seglerinnen und Segler dazu ein, sich mit Zukunftsperspektiven für ihre Region zu beschäftigen, in denen auch ihr Sport eine Rolle spielt. Der Schwerpunkt liegt auf fünf Segelregionen in den nördlichen Bundesländern: der Holsteiner Seenplatte, der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern, dem Steinhuder Meer in Niedersachsen, der Alster in Hamburg und der Weser in Bremen. Segelvereine vor Ort können sich um die Teilnahme an einem auf sie zugeschnittenen Nachhaltigkeitsworkshop bewerben. Außerdem erhalten die ausgewählten Vereine ein Optimisten-Segel als äußeres Zeichen ihres Engagements.

Wer kann sich bewerben?

Mitmachen können Segelvereine aus den fünf vorausgewählten Segelregionen. Voraussetzung für die Bewerbung ist Neugier auf die Chancen, die sich anhand der 17 Ziele bieten, und die Bereitschaft, für den eigenen Verein erste Schritte in Richtung eines Zukunftskonzepts zu gehen und Maßnahmen umzusetzen. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2023. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr Infos auf RENN.nord und 17ziele.de

Kontakt:
ecolo – Agentur für Ökologie und Kommunikation
Johanna Köster-Lange

Adresse

Kontaktperson

Kontaktdaten mit guter Erreichbarkeit

Datenschutz ist uns wichtig. Wir erheben nur die Informationen von Ihnen, die wir benötigen (mit einem Sternchen* gekennzeichnet) und sichern Ihnen zu, dass wir die Daten nur im Rahmen des Wettbewerbs verwenden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 
Verantwortlich für die Kampagne:
RENNnord
RENN.nord
Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Lv. Hamburg e.V.
Am Inselpark 19
21109 Hamburg